Dienstag, 30. Juni 2015

HOT :)

 Heute ist der Titel zu unserem Post Programm...
es wird  h o t!

 Denn nicht nur draußen haben wir den  r i c h t i g e n Sommer, strahlend hell und warm...


Auch hier in Havelmännchen`s Werkstatt scheint die Sonne sehr sommerlich...


...in Form eines handgearbeiteten Silberanhängers :)


Und dann verlinken wir unser Werk unter anderem mit der HOT-HandmadeonTuesday-Seite,
wo viele kreative Köpfe ihre Werke heute das zweite Mal sammeln!

sonnige Grüße von Daniela


außerdem verlinkt mit creadienstag
und dienstagsdinge
 
jetzt auch auf Instagram @havelmmedchen

Donnerstag, 25. Juni 2015

beautiful door

Bei Nic ist heute wieder "Beauty-is-where-you-find-it"-Photoaktion,
heute mit dem Thema "TÜREN" !


Da habe ich doch Etwas, was ich euch zeigen kann.

An unserer Hintertür habe ich gestern eine schöne Dekoration aus kleinen Hängevasen angebracht,
nagelneu und gerade zum ersten Mal geschmückt.

 
 Diese haben wir ja für unser großes Familienfest am Pfingstwochenende als 
"Tisch-Namens-Anzeiger" auf der Festtafel gehabt und *hier* schonmal gezeigt.


 Nun hängen die Übriggebliebenen an einem Birkenast, was sehr schön passt, da ich
an der Tür daneben schon lange eine Birkengardine hängen habe.


 Gerne hätte ich als Blumenwahl auf Gänseblümchen zurückgegriffen, doch leider ist
hier gerade im näheren Umkreis alles gemäht und kein einziges Gänseblümchen zu finden.


 Nun sind es als Premiere erstmal kleine Rosen geworden, etwas sehr romantisch,
aber auch niedlicher Blickfang jedesmal, wenn wir hier das Haus betreten oder verlassen.




 Man könnte meinen hier würde eine Hochzeit stattfinden oder es wäre mindestens unser 
Hochzeitstag...


Die Folie mit dem Blattwerk habe ich übrigens in diesem Dawanda-Shop gekauft
und erfreuen mich schon seit genau einem Jahr daran.


rosige Grüße von Daniela



Dienstag, 23. Juni 2015

ein ganzes Haus voll Schmuck

So, der erste Teil des I-pimp-my-Patenkind-Geschenks ist am Wochenende überreicht worden.
Hier zeige ich euch heute den Fertigstellungsprozess der "Verpackung" für die 6 kleinen Preziosen,
die ich in jedem Monat dieses Jahres angefertigt habe. 

Es ist ein kleines Setzkasten-Haus, in dem die Schmuckstücke jedes in einem Fach
ihren Platz finden. Damit er schön zu Geltung kommt, wird er an Haken aufgehängt.

Damit es nicht so farblos wirkt, habe ich den Hintergrund mit Papier beklebt und den Titel
jedes Stückes unten hineingeschrieben.



Nur das siebte und größte Fach ist freigeblieben, denn im Juli wird mein Patenkind dann
ja erst volljährig, hat ihren gaaanz besonderen 18. Geburtstag und bekommt das letzte Schmuckstück.


So sieht es also nun fertig aus, klein aber fein, für jede Laune ein passendes Schmuckstück:
für Anerkennung (wenn sie fehlt), 
 für Beständigkeit (wenn es mal wieder drunter und drüber geht), 
für Abenteuerlust (wenn die Langeweile des Alltags überhand nimmt),
für Leichtigkeit (wenn gerade mal wieder alles schwerfällt), 
für Gelassenheit (wenn man die innere Anspannung und Stress nicht mehr aushält)
 und Zielstrebigkeit (wenn man sich gerade anfängt zu verfransen und zu planlos ist).


Ich muß nun noch etwas sinnieren über den Titel und das Design des letzten Schmuckstückes 
und zeige es euch dann im Juli, wenn es fertiggestellt ist.
Falls jemand eine coole Idee hat, gerne her damit ;)
(alle Posts zur I-pimp-my-Patenkind-Schmuckaktion *hier*
oder ihr schaut mal beim @havelmedchen neuen Instagram-Profil vorbei!)

geschenkfreudige Grüße voon Daniela




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...