Mittwoch, 8. Februar 2012

Ein kleines Rotkehlchen...

...wohnt immer im Winter bei uns im Garten und ist richtig zutraulich und garnicht scheu.


Vor ein paar Tagen hab` ich es nun das erste Mal fotographiert auf der Terrasse. Ganz dick aufgeplustert gegen die Kälte saß es da wie eine kleine Federkugel und sah ganz freundlich aus.


Vielleicht lag`s ja am frisch gefüllten Vogelhaus?? 

 Da trifft man aber eigentlich nur die flatterhaften Meisen an, die sich kaum photografieren lassen. Eine falsche Bewegung---husch weg sind sie.




 Viel gemütlicher und gelassener (geradezu stoisch) ist da unser kleiner Wintervogel auf der Küchenfensterbank.


 Jedenfalls wird der MeisenNistkasten (leider ohne Bild!) schon fleißig angeflogen und aufgeräumt. Da kann man für die süße Vogelschar nur hoffen, dass es nun bald Frühling wird und nicht mehr...

....Grad sogar am Tage !


Ornithologische Grüße von Daniela






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...