Dienstag, 6. März 2012

*Frühling unvergänglich*

Habt ihr auch schon so eine Sehnsucht nach dem Frühling? 
Er lauert ja nun schon in allen Ecken
...aber wenn er noch immer auf sich warten läßt und das Wetter zu trübe ist,
 verziehen die Havelmännchen sich schnell mal an den Werktisch und erschaffen 
einen unvergänglichen Frühlingsboten in Form einer Silberbrosche.
Sie haben wieder mit ihrer Säge gezaubert.






Mit einem feinen Sägeschnitt wurde aus einem 925er Silberblech eine Wiese;
Und auf diese drei Stadien des Aufblühens einer Frühlingsblume/Tulpe "gezeichnet".
Ein kleines Kunstwerk für die Bluse, den Blaser oder die Jeansjacke!


Auf der Rückseite ist eine handgearbeitete Broschierung mit einer hochglanzpolierten 
Nadel stabil angelötet worden.

Etwas kleiner und schlichter ist dieser Anhänger, den ich als allererstes Produkt
 nach der Shoperöffnung auf Dawanda verkauft habe (und nicht nur einmal).
Jetzt habe ich ihn heute nach langer Zeit wieder eingestellt.



Im Garten schauen auch schon die ersten Triebe der Zwiebelblumen aus der Erde.
Sag ich doch...kurz mal nicht hingeschaut (und konzentriert gewerkelt)
schon ist er da der Frühling :o)



blumige Grüße von Daniela


Kommentare:

  1. liebe daniela,
    die brosche hat was...ich mag so ein schlichtes design.

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  2. Bezaubernde Wirkung! Und Himmel, was für eine Sägerei ... :)
    Grüße aus der Nachbarschaft!

    AntwortenLöschen
  3. Was für wunderschöne Sachen du kreierst!!
    *Abboniert*!
    :)

    LG Tina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...