Sonntag, 22. April 2012

Tulpen über Tulpen (aus Amsterdam)...

...auf dem Tulpenfest an diesem Wochenende im holländischen Viertel mitten in Potsdam.





Dazu typische holländische Lekkereien wie Honigwaffeln, Lakritz, Fisch(brötchen), Käse und Poffertjes!



 Gezeigt wurden auch alte Handwerksarten, wie Korbflechten, Wollespinnen, Honigwaffelnbacken, Stuhlflechten und das Holzschuhschnitzen.


Und das alles in den Strassen zwischen den schönen Klinker-Holländerhäusern (ein Fahrrad durfte ja nicht fehlen!!) bei herrlichem Sonnenschein. Es war ein wundervoller Sonntagsnachmittagsausflug!



holländisch angehauchte Grüße von Daniela




Kommentare:

  1. hrmmmm...honigwaffeln.
    tolle bilder. sieht wirklich nach einem schönen ausflug aus :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  2. ...das sieht nach einem verdammt schönen Ausflug aus, herzlichen Dank für die tollen Bilder!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. traumhaft, Eintauchen in ein Meer aus Tulpen und süßen Düften, das war bestimmt schön! Herrliche Bilder, diese Poffertjes würde ich auch gern probieren...
    liebe Grüße, von JULE

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja echt richtig holländisch aus!!Mmmmmmh Poffertjes!!

    Du glaubst das jetzt nicht, aber ich habe diese (wie ich finde) teuren Tücher bei K.stadt gesehen!
    Erdgeschoss, so am Durchgang zum Ausgang, nix mit tollem Ambiente oder exclusive Boutique.
    Vielleicht gucke ich ja mal N.Y.er, ist vielleicht nicht ganz so teuer.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...