Donnerstag, 22. November 2012

Ruhe...

Unsere Küche hat ein paar Fenster
-große und kleine-

Durch ein kleines habe ich mal einen feinen Wolkenhimmel fotographiert
-beim In-die-Wolken-schauen finde ich Ruhe-

Die großen Fenster bieten immer wieder Platz für passende Jahreszeitendeko
-dabei kommt das Havelgirlie zur Ruhe-


erst beim Malen:


dann beim Bügelperlenlegen

weiterhin beim Figuren an das Fensterkleben:

und dann beim Anschauen des Geschafften!


bevor es Zeit wird für die Weihnachtsdeko!



spätherbstliche Grüße von Daniela

luzia pimpinella blog: beauty is where you find it - ein wöchentliches fotografie projekt / a weekly photography challenge

Kommentare:

  1. Ach, süss! Wir (also ich bedingt...) sind auch gerade im Bügelperlenfieber.
    Hier entstehen allerdings hauptsächlich kleine Frisbees, die überall im Haus rumfliegen....!

    AntwortenLöschen
  2. Die Füchse sind ja toll!!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja süß, die Füchse :) Hab' einen netten Tag...Anette

    AntwortenLöschen
  4. süss :)
    die fuchsköpfe sind goldig :)

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  5. Meine jüngste Tochter liebt es auch, ihr Fenster bunt zu gestalten...je nach Jahreszeit...im Moment ist es kahl...der Fensterputzer war da...die Weihnachtszeit wirft ihre Schatten voraus...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Die Füchse sind ja super süß!
    Man kann wirklich bei vielen verschiedenen Dingen Ruhe finden :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Ja, Himmel und Basteln sind für mich auch immer "Ruhe". Hübsch die Fuchsgesichter und der Herbstbaum.

    Ob "rosarote Brille" (ein negativ besetzer Begriff) oder "positives Denken" (ein positiv besetzter Begriff) - da fängt die selektive Wahrnehmung und Bewertung ja schon an. Schließlich bleibt es eine Frage der selektiven Wahrnehmung, ob man das Positive zwischen all dem Negativen suchen muss, oder aber all das Gute sieht, das es leichter macht mit dem wenigen Negativen umzugehen. ;-)

    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie schön sind deine Augenblicke der Ruhe. Ich kann sie so gut nachvollziehen!

    Einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  9. Die Füchse sind ja sooo niedlich!

    liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Daniela,
    euer Spätherbstfenster ist ein Traum!!!!!Ganz,ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  11. Da habt ihr aber ganz wunderbare Herbstdeko entworfen...bei uns finden sich zur Zeit eher kleine Patschehandabdrücke und "Dogs-nose-art" ;-)
    Um eure lichtdurchflutete Küche beneide ich Dich!
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  12. Die Bügelperlendeko ist wirklich süß! Mein Sohn macht daraus immer nur Glasuntersetzer oder kleine Häuser - Füchse sind echt mal eine willkommene Abwechslung.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  13. schöne füchse. ich kenne da jemanden in unserem haushalt, der steht auf füchse ... vielleicht werden wir so mal unsere perlen los ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...