Dienstag, 14. Mai 2013

Magnolien aus Filz

Heute zeige ich euch mal die himmlischen Magnolien aus Filz,
die bei meinen Kolleginnen Verkaufsschlager sind!

Sie sehen täuschend echt aus...


 ...denn sie werden sogar an echten Magnolienzweigen befestigt.

Und das Schönste....sie blühen immer, auch wenn draußen die
schönen Frühblüh-Magnolien längst alle Blütenblätter abgeworfen haben.
Und sie sehen so schön kuschelig aus!


Liebe Grüße von Daniela

P.S.: Wer gerne die zweite Episode vom StückSchmuck des Monats
Mai "ein Stück vom großen Glück" sehen will, schaut den vorherigen Post an




Kommentare:

  1. Oooh, wie schön! Das wäre was für meinen etwas dunkleren Flur, wo wirklich keine Topfpflanze überlebt!!
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie wunderbar! Sehr sehr schön. Realistisch und kunstvoll zugleich. Gefällt mir sehr! Filz ist einfach ein unfassbar wandelbares Material.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sehr schön, denn die Blühzeit bei den "echten" ist viiiel zu kurz.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  4. wow...einfach ...himmlisch! wunderbar.
    Liebe Grüße, Gusta

    AntwortenLöschen
  5. WOW - ein genialer Trick und täuschend echt. Ist doch viel besser als die echte Magnolie, denn die Zeit, in der die Blüten blühen und sich in ihrer ganzen Schönheit zeigen, ist leider nur von kurzer Dauer!
    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ganz unglaublich! Auf dem kleinen Foto sahen sie aus wie echt.
    Sowas Schönes hätte ich auch gern auf dem Fensterbrett.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Halleluja, da bleibt einem ja die Spucke weg ;o)!Die sind ein ABSOLUTER Traum, wunderwunderschön!Hut ab, vor soviel Können!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...