Dienstag, 31. März 2015

Wenn Menschen doch Flügel hätten...


...habe ich einmal diese Woche gedacht nach der bestürzenden Amok-Flug-Katastrophe
bei der 149 unschuldige Menschen von einem Moment zum nächsten 
aus dem Leben gerissen wurden.


Es ist ein komplett naiver Gedanke, der diesen Menschen und all den
hunderten Anderen die direkt oder indirekt ebenfalls betroffen sind, 
leider garnicht nützt oder hilft...


...aber das kennzeichnet nur wieder einmal diese Hilflosigkeit in solch einer
absolut unfassbaren Tragödie, die uns so nahe geht und durch die wir uns
so klein und verletzlich fühlen.


Diese Flügelpaare zusammengesetzt aus zwei einzelnen Anhängern sind in unserer
Werkstatt in dieser Woche entstanden, denn oft sagen Bilder mehr als Worte.
Wir sollten uns immer bewußt darüber sein wie wichtig uns unsere Nächsten
sind und dieses auch viel öfter zeigen.


 Ohne viele Worte, es reichen auch kleine Zeichen.

Eine Umarmung, ein Lächeln, ein Anruf...


leise Grüße von Daniela


(verlinkt mit creadienstag)







1 Kommentar:

  1. Schön gesagt...und wieder mit so viel Liebe gemacht!
    lg tina

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...