Montag, 12. September 2016

12 von 12 im September 2016 | ich und mein Holz :)

Uuuh, jetzt habe ich Holzkopf fast verpasst, dass heute der 12. ist und damit die 
Blogaktion "12von12" mit den 12 Bildern des Tages.
Immerhin ist es mir um 9 Uhr eingefallen, da hatte ich das Auto schon
zur Inspektion weggebracht...

Freie Sicht unterm Carport auf das kaum noch vorhandene Brennholz...
aber wer denkt bei diesem herrlichen Späthochsommer auch an 
Bibberkälte und Kaminabende!

Der Alltag hat uns wieder seit letzter Woche...



Ich mache  in der heraufziehenden Vormittagssonne
schnell ein paar Schmuckfotos auf meiner liebsten Holzbank.
Diese Maserung und Lebendigkeit der Oberfläche!!

Zack, schon geht es an den Läppi zur Bildbearbeitung. Dort habe ich auch
das  Birkenholzdeckchen aus Schweden und meine schwedenroten Blumendeko vom
Weinabend am Wochenende gut im Blick.

 Immer wieder komme ich an dieser lecker duftenden Apfelernte im Flur vorbei;
es sind aber keine Holzäpfel, sondern überwiegend Boskop vom Obsthof.

Einer davon wandert mit samt meinen anderen Utensilien in die Holzkiste meines
Cruisers und kommt mit in die Werkstatt.

Diese befindet sich ja gerade wie auf Instagram berichtet in der Aus- und Umbauphase.
Unbedingt benötige ich noch neue Beschläge für den alten Holzschrank.

Meine beiden sehr alten Goldschmiede- Holzhocker sind inzwischen auch schon
in die neue Werkstatt gewandert. Einer bekam schon vor längerer Zeit ein neues "Gewand".


Und wie wir diese Holzstämme als Dekoration in der Werkstatt nutzen
steht im Moment noch nicht fest. Dann müssen sie halt noch etwas in der Ecke stehen.

Sehr gut gefällt mir gerade meine Holzsetzkasten-Dekoration, in der meine
Kupferwolken-Kalligraphie-Schlüsselanhänger-Kollektion ihren Platz gefunden hat.

Wieder zuhause fällt mein Blick auf die vom Havelmänne abgeholzten Beerenbüsche;
da wird wohl doch bald der Herbst eintrudeln!

Mit der Vermutung bin ich nicht auf dem Holzweg...
das Laub schafft es immer wieder auch ins Haus!

Und was aussieht wie ein heruntergefallenes Blatt kann sich im Garten bei dieser Wetterlage
auch mal als Holzstiel vom Eis herausstellen. Tz tz tz, Mülleimer sind auch überbewertet!!

Die Quecksilbersäule hat die 30°C Marke nun schon wieder überschritten.
Es ist sogar zu heiß zum Chillen auf den Holzpaletten-Sesseln im Garten und Zuschauen wie
unsere Wiese langsam aber stetig vertrocknet...
da bleiben wir lieber noch ein Weilchen im kühlen Haus.


holzlastige Grüße von Daniela
















 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...